Länderinfos Schweiz - Schulferien-Planer.de - das Ferienplanungsportal

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Länderinfos Schweiz

Reisevorbereitung > Länder

Die Schweiz (franz. Suisse, ital. Svizzera, rätoroman. Svizra, lat. Helvetia), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft (franz. Confédération suisse, ital. Confederazione Svizzera, rätoroman. Confederaziun svizra, lat. Confoederatio Helvetica), ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa. Das Land grenzt nördlich an Deutschland, östlich an Liechtenstein und Österreich, südlich an Italien und westlich an Frankreich.
Die Eidgenossenschaft existiert als loser Staatenbund seit dem 13. Jahrhundert; einem Nationalmythos zufolge wurde sie am 1. August 1291 auf der Rütli-Wiese zur Gründung beschworen. Die Schweiz in ihrer heutigen Form als föderalistischer Bundesstaat wurde mit der Bundesverfassung von 1848 geschaffen. Sie gliedert sich seit 1979 in 26 Kantone (Gliedstaaten).
Die aussenpolitische Neutralität der Schweiz ist seit dem Wiener Kongress 1815 völkerrechtlich anerkannt. Heute ist das Land Mitglied der EFTA, des Europarats, der Welthandelsorganisation (seit 1995, bzw. seit 1959 der Vorläuferorganisation GATT), der UNO (seit 2002), nicht aber der Europäischen Union. Die Schweiz ist eines der wirtschaftlich stärksten Länder der Welt. Drei Viertel der Erwerbstätigen sind im Dienstleistungssektor tätig.

Allgemeindaten
Währung Schweizer Franken
Zeitzone UTC+1 MEZ
UTC+2 MESZ (März–Oktober)
KFZ-Kennzeichen CH
Internet-TLD .ch
Telefonvorwahl 0041

Geodaten
Kontinent Europa
Koordinaten 47 00 N, 8 00 O
Grenzlänge 1.852 km
Küstenlänge 0 km (Binnenland)
Landesfläche insgesamt 41.277 km²
Höchste Erhebung Dufourspitze 4.634 m

Klimadaten
Die Alpen der Schweiz wirken als Klimascheiden zwischen dem kühl-gemäßigten Klima im Norden und mediterranen Klima im Süden. Die Schneegrenze liegt bei ca. 2.500m bis 3.300m im zentralen Alpenbereich. Von großer regionaler Bedeutung ist der Föhn. In Zürich liegen die durchschnittlichen Januartemperaturen bei -1°C, die Julitemperaturen bei 18°C. Die Niederschläge belaufen sich auf 74mm im Januar und 143mm im Juli.

Bevölkerungsdaten
Einwohner 8.121.830
Bevölkerungswachstum 0,71%
Geburtenrate 10,50 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt 82,28 Jahre
Männer 79,99 Jahre
Frauen 84,71 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre 15,09%
15-64 Jahre 67,14%
65 Jahre und mehr 17,76%
Medianalter 42,10 Jahre
Geschlechterverhältnis 0,97 M/ F
Bevölkerungsdichte 196,76 Einwohner pro km²
Urbanisierung 67,50%

Städte
(Zürich) (F 2005) 347.517, (Genève) (F 2005) 178.722, (Basel) (F 2005) 163.930, Bern [Hauptstadt] (F 2005) 122.178, (Lausanne) (F 2005) 117.388, (Winterthur) (F 2005) 93.546, (St. Gallen) (F 2005) 70.316, (Luzern) (F 2005) 57.533, Lugano (F 2005) 49.223, Biel (Bienne) (F 2005) 48.735, Thun (F 2005) 41.138, Köniz (F 2005) 37.250, La Chaux-de-Fonds (F 2005) 36.809, Schaffhausen (F 2005) 33.569, Freiburg (Fribourg) (F 2005) 33.008, Chur (F 2005) 32.409, Neuchâtel (Neuenburg) (F 2005) 32.117, Vernier (F 2005) 30.020, Uster (F 2005) 29.855, Sitten (Sion) (F 2005) 28.510, Emmen (F 2005) 26.906, Lancy (F 2005) 26.905, Kriens (F 2005) 25.336, Yverdon-les-Bains (F 2005) 24.415, Zug (F 2005) 24.179, Montreux (F 2005) 23.023, Dübendorf (F 2005) 22.707, Dietikon (F 2005) 22.178, Frauenfeld (F 2005) 22.058, Baar (F 2005) 20.843, Riehen (F 2005) 20.472

Ethnien
Deutsche 65%, Franzosen 18%, Italiener 10%, Rätoromanen 1%, Andere 6%
Religionen Katholiken (römisch-katholisch 44%; Protestanten 37%; Konfessionslose 12%; Muslime 4,5%; Andere 2,5%
Human Development Index (HDI) 0,93
HDI Ranking 3

Staat & Regierung
Staatsform Republikanischer Bundesstaat
Staatsoberhaupt Der Bundesrat bildet das kollektive Staatsoberhaupt
Regierungschef keiner; wegen des für den Bundesrat geltenden Kollegialitätsprinzips kennt die Schweiz keinen Regierungschef. Sämtliche Bundesratsmitglieder üben dieselben Rechte und Pflichten aus.
Wahlrecht Allgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren
Offizieller Link http://www.admin.ch
Nationalfeiertag 1. August
Rütlischwur im Jahr 1291

Wirtschaftsdaten
Inflationsrate 0,00%
Arbeitslosenrate 3,2%
Bruttoinlandsprodukt (BIP) 482.700.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate 1,00%
BIP pro Kopf 59.300 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft 0,80%
Industrie 26,30%
Dienstleistung 73,00%

Staatshaushalt
Einnahmen 143 Milliarden
Ausgaben 142,1 Milliarden
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze 7,6%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10% 19
unteren 10% 7,5
Wachstumsrate der industriellen Produktion 0,80%
Investitionsvolumen 20,4 % vom BIP
Staatsverschuldung 34,70% vom BIP
Devisenreserven 545.500.000.000 USD
 

(c) 2017        home        Impressum        Kontakt        Datenschutz

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü