Länderinfos Dänemark - Schulferien-Planer.de - das Ferienplanungsportal

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Länderinfos Dänemark

Reisevorbereitung > Länder

Das Königreich Dänemark ist eine konstitutionelle Monarchie und ein souveräner Staat. Zum Staatsgebiet gehören Dänemark und die Färöer, die sich beide in Nordeuropa befinden sowie Grönland, das zu Nordamerika zählt. Das Königreich Dänemark ist daher ein interkontinentaler Staat.
Die autonomen Gebiete Grönland und die Färöer führen eigene Flaggen, haben eigene Amtssprachen und gehören zur NATO, jedoch nicht zur EU.
Das Mutterland zwischen Skandinavien und Mitteleuropa umfasst etwa 43.000 km² Fläche, von denen ungefähr ein Drittel auf die insgesamt 405 Inseln entfällt.
Die einzige Landgrenze hat Dänemark zu Deutschland. Im dortigen, ehemals dänischen Südschleswig lebt eine relativ starke dänische Minderheit. In Dänemark gibt es dagegen im ehemals deutschen Nordschleswig eine deutsche Minderheit.
Im Februar 2006 geriet das bis dahin außenpolitisch eher unauffällige Dänemark durch den Karrikaturenstreit ins Zentrum der Weltöffentlichkeit.

Allgemeindaten
Währung Dänische Krone
Zeitzone UTC +1
KFZ-Kennzeichen DK
Internet-TLD .dk
Telefonvorwahl 0045

Geodaten
Kontinent Europa
Koordinaten 56 00 N, 10 00 O
Grenzlänge 68 km
Küstenlänge 7.314 km
Landesfläche insgesamt 43.094 km²
Höchste Erhebung Yding Skovhoej 173 m

Klimadaten
Dänemark hat ein gemäßigt mildes Seeklima. Grund hierfür ist die Lage zwischen den Meeren sowie der Golfstrom. Warme und regenreiche Sommer wechseln mit milden Wintern. Die mittleren Temperaturen betragen in Kopenhagen im Januar durchschnittlich 0 °C, im Juli 18 °C. Die jährliche Niederschlagsmenge in der Hauptstadt beläuft sich auf etwa 570 mm. In Westjütland ist die Niederschlagsmenge mit bis zu 750 mm am höchsten, im Inselbereich mit bis zu 450 mm am niedrigsten.
Das Klima auf Grönland ist im Norden im Bereich des Inlandeises arktisch-polar. Die Temperaturen steigen im Januarmittel hier nicht über -30 °C, im Sommer liegen sie bei durchschnittlich 0 °C. Im Süden Grönlands ist das Klima subarktisch (im Februar um -9 °C durchschnittlich, im Juli ca. 7°C). Auf den Färöer-Inseln herrscht dagegen ein mildes und feuchtes Klima vor, was zu häufiger Nebelbildung führt.

Bevölkerungsdaten
Einwohner 5.581.503
Bevölkerungswachstum 0,22%
Geburtenrate 10,27 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt 78,94 Jahre
Männer 76,54 Jahre
Frauen 81,47 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre 16,77%
15-64 Jahre 64,55%
65 Jahre und mehr 18,68%
Medianalter 41,80 Jahre
Geschlechterverhältnis 0,97 M/ F
Bevölkerungsdichte 129,52 Einwohner pro km²
Urbanisierung 85,30%

Städte
København (Kopenhagen) [Hauptstadt] (F 2006) 501.158, Århus (F 2004) 228.547, Odense (F 2004) 145.554, Ålborg (F 2004) 121.549, Frederiksberg (F 2006) 91.855, Esbjerg (F 2004) 72.550, Randers (F 2004) 55.739, Kolding (F 2004) 54.941, Vejle (F 2004) 49.917, Horsens (F 2004) 49.652, Roskilde (F 2004) 44.205, Greve Strand (F 2004) 41.313

Ethnien
Scandinavian, Inuit, Faroese, German, Turkish, Iranian, Somali
Religionen Lutheraner 95%, Andere Protestanten und Katholiken (römisch-katholisch) 3%, Muslimes 2%
Human Development Index (HDI) 0,923
HDI Ranking 4

Staat & Regierung
Staatsform Parlamentarische Monarchie
Wahlrecht Allgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren
Offizieller Link http://www.denmark.dk
Nationalfeiertag 5. Juni
Gefeiert wird der Geburtstag der Königin Margrethe II.

Wirtschaftsdaten
Inflationsrate 0,80%
Arbeitslosenrate 6%
Bruttoinlandsprodukt (BIP) 257.100.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate 1,60%
BIP pro Kopf 45.800 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft 1,40%
Industrie 22,50%
Dienstleistung 76,20%

Staatshaushalt
Einnahmen 152,2 Milliarden
Ausgaben 140,6 Milliarden
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze 13,4%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10% 28,7
unteren 10% 1,9
Wachstumsrate der industriellen Produktion 1,90%
Investitionsvolumen 18,8 % vom BIP
Staatsverschuldung 44,30% vom BIP
Devisenreserven 75.380.000.000 USD
Tourismus
Besucher 3,358 Mio. Besucher (2004)
Einnahmen 5,785 Mrd. USD (2002)
 

(c) 2017        home        Impressum        Kontakt        Datenschutz

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü