Länderinfos Bulgarien - Schulferien-Planer.de - das Ferienplanungsportal

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Länderinfos Bulgarien

Reisevorbereitung > Länder

Bulgarien ist eine Republik in Südosteuropa. Von 1396 bis 1878 stand Bulgarien unter türkischer Herschaft. Seit 1908 war es Königreich, von 1947 bis 1989 kommunistische Volksrepublik. Seit 1989 ist Bulgarien wieder ein vom Sowjetsystem unabhängiger Staat und nähert sich dem Westen an. Wirtschaftliche und soziale Reformen kommen allerdings nur langsam voran.
Ein wichtiger Wirtschaftszeig ist der Tourismus. Seit Ende der neunziger Jahre hat sich vor allem der Massentourismus an der Schwarzmeerküste sehr stark entwickelt.
Bulgarien ist EU- und NATO-Mitglied.

Allgemeindaten
Währung Lew
Zeitzone UTC +2 (OEZ)
KFZ-Kennzeichen BG
Internet-TLD .bg
Telefonvorwahl 00359

Geodaten
Kontinent Europa
Koordinaten 43 00 N, 25 00 O
Grenzlänge 1.808 km
Küstenlänge 354 km
Landesfläche insgesamt 110.879 km²
Höchste Erhebung Musala 2.925 m

Klimadaten
Trockene und heiße Sommer wechseln sich mit kalten, teilweise kühl-regnerischen Wintern ab. Obwohl die Balkanhalbinsel unmittelbar an das Meer grenzt, ist das Land weitgehend von kontinentalem Klima beeinflusst. Entsprechend gering sind die jährlichen Niederschläge, die auch in den fruchtbareren Anbaugebieten nicht mehr als ca. 650 mm im Jahr erreichen, was eine zusätzliche Bewässerung der Anbauflächen notwendig macht. In Sofia im Westen betragen die Niederschläge 640 mm, in Varna am Schwarzen Meer 475 mm. Die Temperaturen liegen in Sofia im Januar bei durchschnittlich -2 °C, im Juli bei 21 °C, in Warna ist es im Winter durch den Meereseinfluss milder. Hier herrschen durchschnittlich 2,5 °C im Januar, im Juli 24,4 °C.

Bevölkerung
Einwohner 7.186.893
Bevölkerungswachstum -0,58%
Geburtenrate 8,92 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt 74,08 Jahre
Männer 70,49 Jahre
Frauen 77,89 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre 14,53%
15-64 Jahre 66,75%
65 Jahre und mehr 18,72%
Medianalter 42,10 Jahre
Geschlechterverhältnis 0,92 M/ F
Bevölkerungsdichte 64,82 Einwohner pro km²
Urbanisierung 69,80%

Städte
Sofija (Sofia) [Hauptstadt] (Z 2001) 1.096.289, Plovdiv (Z 2001) 340.638, Varna (Z 2001) 314.539, Burgas (Z 2001) 193.316, Ruse (Z 2001) 162.128, Stara Zagora (Z 2001) 143.989, Pleven (Z 2001) 122.149, Sliven (Z 2001) 100.695, Dobric (Z 2001) 100.379

Ethnien
Bulgaren 83,9%, Türken 9,4%, Roma 4,7%, Andere 2% (Mazedonier, Armenier, Tataren, Gagausen, Circassians, (2001)
Religionen Bulgarian Orthodoxe 83.5%, Muslime 13%, Katholiken 1.5%, Uniate Catholic 0.2%, Juden 0.8%, Protestanten, Gregorian-Armenian, and Andere 1% (1998)
Human Development Index (HDI) 0,782
HDI Ranking 59

Staat & Regierung
Staatsform Parlamentarische Republik (seit 1991)
Wahlrecht Allgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren
Offizieller Link http://www.parliament.bg
Nationalfeiertag 3. März
3. März 1878

Wirtschaftsdaten
Inflationsrate 2,40%
Arbeitslosenrate 11,6%
Bruttoinlandsprodukt (BIP) 132.600.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate 1,70%
BIP pro Kopf 18.400 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft 5,30%
Industrie 27,20%
Dienstleistung 67,60%

Staatshaushalt
Einnahmen 12,86 Milliarden
Ausgaben 11,73 Milliarden
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze 21,8%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10% 35,2
unteren 10% 2
Wachstumsrate der industriellen Produktion 5,90%
Investitionsvolumen 24,8 % vom BIP
Staatsverschuldung 22,90% vom BIP
Devisenreserven 20.110.000.000 USD
Tourismus
Besucher 5,151 Mio. Besucher
Einnahmen 3,130 Mrd. USD
 

(c) 2017        home        Impressum        Kontakt        Datenschutz

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü