Länderinfos Dschibuti - Schulferien-Planer.de - das Ferienplanungsportal

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Länderinfos Dschibuti

Reisevorbereitung > Länder

Dschibuti, ein Stadtstaat mitt Wüste als Hinterland, liegt in Ostafrika an der Meerenge zwischen Rotem Meer und Indischem Ozean. Jahrhundertelang arabisch beherrscht, war es seit dem 19. Jahrhundert französische Kolonie. Seit 1977 ist es unabhängig.
Im Verhältnis zur Landesgröße verfügt das Land über einen breiten Zugang zum Meer. Zurzeit werden nicht zuletzt durch Investoren der arabischen Halbinsel enorme Erweiterungen der Hafenanlagen errichtet. Mit der erwarteten Fertigstellung im Jahr 2006 wird das Land über einen der größten Container-Terminals der Region verfügen. Da Äthiopien über keinen eigenen Zugang zum Meer verfügt, wickelt der Binnenstaat einen Großteil seines Handels über Dschibuti ab.
Weitere wichtige Wirtschaftsfaktoren sind die Bahnlinie nach Addis Abeba sowie die Finanzhilfe Frankreichs.

Allgemeindaten
Währung Dschibuti-Franc
Zeitzone UTC+3
KFZ-Kennzeichen DJI
Internet-TLD .dj
Telefonvorwahl 00253

Geodaten
Kontinent Afrika
Koordinaten 11 30 N, 43 00 O
Grenzlänge 516 km
Küstenlänge 314 km
Landesfläche insgesamt 23.200 km²
Höchste Erhebung Moussa Ali 2.028 m

Klimadaten
In Dschibuti herrscht ein tropisch-heißtrockenes Klima vor, das durch einen staub- und sandhaltigen Wüstenwind, den Chamsin (arabisch "fünfzig", da er gewöhnlich fünfzig Tage nach der Frühjahrs-Tagundnachtgleiche auftritt), beeinflusst wird. Die Temperaturen in der mit dem Land gleichnamigen Hauptstadt Dschibuti betragen im Durchschnitt im Januar 25 °C, im Juli 36 °C. Von Oktober bis April sind die Temperaturen etwas niedriger. Im Sommer dagegen können Höchsttemperaturen von über 55 °C erreicht werden, insbesondere im Tadjourabecken, einem der heißesten Gebiete der Erde. Die jährliche Niederschlagsmenge beträgt 131 mm, wobei durchschnittlich nur an 19 Tagen im Jahr Regen fällt.

Bevölkerungsdaten
Einwohner 828.324
Bevölkerungswachstum 2,20%
Geburtenrate 23,65 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt 61,99 Jahre
Männer 59,52 Jahre
Frauen 64,52 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre 32,31%
15-64 Jahre 64,08%
65 Jahre und mehr 3,61%
Medianalter 23,20 Jahre
Geschlechterverhältnis 0,86 M/ F
Bevölkerungsdichte 35,70 Einwohner pro km²
Urbanisierung 83,70%

Städte
Gibuti/Djibouti (Dschibuti) [Hauptstadt] (S 2003) 547.100, Ali-Sabieh (S 2003) 8000, Tadjoura (S 2003) 7500, Dikhil (S 2003) 6500
Liste der Städte in Dschibuti

Ethnien
Somali 60%, Afar 35%, Franzosen, Araber, Äthiopier, und Italiener 5%
Religionen Muslime 94%, Christen 6%
Human Development Index (HDI) 0,47
HDI Ranking 168

Staat & Regierung
Staatsform Präsidialrepublik (seit 1977)
Wahlrecht Allgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren
Offizieller Link
Nationalfeiertag 27. Juni
Unabhängigkeitstag (27. Juni 1977)

Wirtschaftsdaten
Inflationsrate 4,30%
Arbeitslosenrate 59%
Bruttoinlandsprodukt (BIP) 3.093.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate 6,50%
BIP pro Kopf 3.300 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft 2,90%
Industrie 16,60%
Dienstleistung 80,50%

Staatshaushalt
Einnahmen 135 Millionen
Ausgaben 182 Millionen
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze 18,8%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10% 30,9
unteren 10% 2,4
Wachstumsrate der industriellen Produktion 3,00%
Investitionsvolumen
Staatsverschuldung 38,60% vom BIP
 

(c) 2017        home        Impressum        Kontakt        Datenschutz

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü