Länderinfos Afghanistan - Schulferien-Planer.de - das Ferienplanungsportal

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Länderinfos Afghanistan

Reisevorbereitung > Länder

Afghanistan (paschtunisch und persisch (Dari) افغانستان Afghānestān, offiziell Islamische Republik Afghanistan) ist ein Binnenland mit strategischer Bedeutung in der Region. Es liegt an der Schnittstelle von Süd- zu Zentralasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt. Das Land ist größtenteils Gebirgsland. Weniger als 10 % der Landesfläche liegen unterhalb von 600 m. Das Hauptgebirgssystem – bestehend aus Sefid-Kuh, Hindukusch und Pamir – erstreckt sich über 1.000 km vom Nordosten bis zum Westen des Landes.
Das Land ist seit 2004 eine islamische Republik. Afghanistan ist nach wie vor eines der ärmsten Länder der Welt. Die wirtschaftliche Entwicklung Afghanistans wird trotz Wachstumsraten in der letzten Dekade weiterhin nicht durch ein selbsttragendes Wirtschaftswachstum, sondern durch die Zuflüsse aus der internationalen Gebergemeinschaft stimuliert.
Große wirtschaftliche Erwartungen werden an die zunehmende Erschließung der afghanischen Rohstoffressourcen geknüpft. In Afghanistan lagern die weltweit größten Kupfervorkommen sowie Erdöl, Erdgas, Kohle, Lithium, Gold, Edelsteine und Seltene Erden.

Allgemeindaten
Währung Afghani
Zeitzone UTC +4,5
KFZ-Kennzeichen AFG
Internet-TLD .af
Telefonvorwahl 0093

Geodaten
Kontinent Asien
Koordinaten 33 00 N, 65 00 O
Grenzlänge 5.529 km
Küstenlänge 0 km (Binnenland)
Landesfläche insgesamt 652.230 km²
Höchste Erhebung Nowshak 7.485 m

Klimadaten
Extrem Kontinentales Klima. Sommerheiß (Temperaturen bis 40ºC), im Gebirge winterkalt; hohe Tagesschwankungen der Temperatur. Wenig Niederschläge (unter 100 mm, meist im Frühjahr), die nach Südwesten abnehmen. Der Osten erhält sommerliche Monsunniederschläge (unter 1000 mm). Sandstürme im Bereich der südlichen Halbwüsten- und Wüstengebiete.

Bevölkerungsdaten
Einwohner 32.564.342
Bevölkerungswachstum 2,32%
Geburtenrate 38,57 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt 50,11 Jahre
Männer 48,81 Jahre
Frauen 51,47 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre 41,47%
15-64 Jahre 55,98%
65 Jahre und mehr 2,55%
Medianalter 18,40 Jahre
Geschlechterverhältnis 1,03 M/ F
Bevölkerungsdichte 49,93 Einwohner pro km²
Urbanisierung 23,30%

Städte
Kabol (Kabul) [Hauptstadt] (S 2003) 2.955.880, Qandahar (Kandahar) (S 2002) 459.000, Herat (S 2002) 249.000, Mazar-i Sharif (S 2002) 183.000, Jalalabad (S 2002) 181.000, Konduz (Kunduz) (S 1982) 57.100, Baghlan (S 1982) 41.200, Meymaneh (S 1982) 40.200

Ethnien
Paschtunen 38%; Tadschiken 25%; Hazara 19%; Usbeken 6%; Sonstige (Aimaken, Turkmenen, Balochen (Belutschen) u.a.) 12%,
Religionen Muslime (Sunniten 80%, Schiiten 19%), Angehörige anderer Religionsgemeinschaften 1%
Human Development Index (HDI) 0,465
HDI Ranking 171

Staat & Regierung
Staatsform Islamische Republik
Wahlrecht Allgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren
Offizieller Link http://mj.parliament.af/pme/
Nationalfeiertag 19. August
Unabhängigkeitstag (19.8.1919)

Wirtschaftsdaten
Währung Afghani
Inflationsrate 5,60%
Arbeitslosenrate 35%
Bruttoinlandsprodukt (BIP) 62.790.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate 2,00%
BIP pro Kopf 2.000 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft 23,90%
Industrie 21,00%
Dienstleistung 55,00%

Staatshaushalt
Einnahmen 269 Millionen
Ausgaben 561 Millionen
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze 36%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10% 24
unteren 10% 3,8
Devisenreserven 6.681.000.000 USD
 

(c) 2017        home        Impressum        Kontakt        Datenschutz

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü